Gemeinsam mit dem Kölner Executive Coach und Mitgründer des Unternehmernetzwerks MASTERMIND MOVEMENT, Martin Spütz, führt Sie Marc Wallert durch einen exklusiven Workshop für Unternehmer und Führungskräfte.

  • Wie kann ich selbst positiv Stress und Krisen umgehen?
  • Wie kann ich ein Team oder ein ganzes Unternehmen durch schwere Zeiten führen?
  • Unser Hirn: Feind oder Verbündeter? Wie kann ich Erkenntnisse aus der Neuropsychologie nutzen?

Marc Wallert weiß, wie das geht, denn als Geisel muslimischer Rebellen hat er während seiner 140 Tage Gefangenschaft im philippinischen Dschungel gelernt, wie man selbst in lebensbedrohlicher Situation nicht den Kopf verliert. Martin Spütz hat in den letzten 25 Jahren über 5.000 Unternehmer und Führungskräfte in Workshops und als Coach unterstützt. Mit großer Erfahrung, hohem Praxisbezug und immer einer Prise rheinischem Humor gestalten die beiden einen kurzweiligen Tag.

Wir haben für Sie einen ganz besonderen Veranstaltungsort ausgesucht: In der Rooftop Lounge der Design Offices Köln Mediapark haben wir einen Tag Zeit, über Krisen nachzudenken und die Chancen, die daraus erwachsen. Diskutieren Sie offen im Kreise Gleichgesinnter. Hören Sie Marcs packende Geschichte, lernen Sie neuropsychologische Hintergründe kennen, und wenden Sie die Erkenntnisse direkt auf Ihre persönliche Situation an.

Und da der Workshop ausschließlich einem ausgewählten Kreis von Unternehmern und Führungskräften angeboten wird, haben Sie an diesem Tag viel Gelegenheit, von den Erfahrungen der anderen Teilnehmer zu profitieren und Ihr eigenes Netzwerk auszubauen: Es ist kein Vortrag, sondern ein interaktiver Workshop! In Gruppen zu fünft tauschen Sie Ideen und Praxistipps aus. Das Besondere: Wir stellen im Vorfeld Gruppen nach dem „MASTERMIND Matching-Verfahren“ zusammen. So ist sichergestellt, dass Sie einen Austausch auf Augenhöhe mit Gleichgesinnten erleben. Und wer weiß, wen Sie kennen lernen, der Sie bei Ihren Herausforderungen unterstützt…

Klicken Sie jetzt auf „ja, das interessiert mich“ und bewerben Sie sich um eines der wenigen Tickets. Der Link führt Sie auf einen kurzen Fragebogen. So können wir Sie ein wenig kennenlernen, um Ihnen eine passende Kleingruppe zusammen zu stellen.

Wir freuen und auf Sie.